Der Krautgartenimkerblog 2015

Hallo liebe Mitleser,

nachdem ich im Jahr 2014 ziemlich schreibfaul war, habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen, den Blog wieder aktuell zu halten.

Das Jahr 2014 bescherte mir drei Bienenschwärme, eine mittelmäßige Honigernte und viel Spass! Hier in paar Impressionen:

IMG_6086   IMG_6034 IMG_5981 IMG_5293Bienepflege4IMG_5464 IMG_5713 IMG_5673 IMG_6073 IMG_5593 IMG_6070

Und das hier ist der Bienenstand im Januar 2015. Volk 1 (von links nach rechts) ist derzeit das stärkste. Die Bienen sitzen nahezu in allen Wabengassen. Volk 2 ist etwas schwächer, aber ich bin überzeugt, es wird den Winter überstehen.

Die Völker 3 und 4 sind schwächer. Hier bin ich nicht sicher, ob die zwei Schwächlinge es über den Winter schaffen.

Anfang Dezember führte ich die Varroabehandlung mit Oxalsäure durch. Auch die Sommerbehandlungen mit Ameisensäure haben die Bienen „genossen“. Die Varroamilbe sollte also keine größeren Probleme bereiten.

Nun ist bis etwa Anfang März nichts mehr am Bienenstand zu tun. Dann, zur Blüte der Salweide, werden die zweiten Bruträume aufgesetzt, damit sich das Volk ordentlich vergrößern kann. Wenn die Kirsche zu blühen beginnt, bekommen alle Völker ihren Honigraum.

Wie jedes Jahr wird es sehr spannend, was das Wetter für Überraschungen bereit hält.

IMG_7643

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu „Der Krautgartenimkerblog 2015

  1. Wir genießen gerade das letzte Glas von der Honigernte 2014 und freuen uns schon auf die neue Ernte. Danke für die Infos und das tolle Video.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s