Trachtbeobachtung Juli 2019

Auf dem Feld, auf dem im Frühjahr der Löwenzahn so intensiv geblüht hat, steht jetzt im Juli eine Pflanze, die ich bisher nicht identifizieren konnte. Möglicherweise handelt es sich hier um Gründüngung oder vielleicht sogar eine absichtlich angelegte Bienenweide. Die in voller Blütenpracht stehende Wiese wird jedenfalls von allerlei Insekten gerne angenommen. Ich entdeckte viele Hummeln und andere Wildbienen, aber auch Honigbienen tummelten sich an den in unterschiedlicher Farbe blühenden, etwas nach Minze aussehenden Pflanzen.

Wer hat eine Idee? Was für eine Pflanze könnte das sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s